Menu
Science-Fiction-Kolumne

Einfach leben: Als Offliner im Jahr 2051

Die neue Ausgabe des philosophischen Wirtschaftsmagazins agora42 behandelt das Leitthema „Einfach leben“. Passend dazu hält das Alter Ego aus Kai Janneks regelmäßiger Science-Fiction-Kolumne eine digitale Diät. Alle internetfähigen Geräte, körpernahen Wearables und körperinternen Implantables sind abgeschaltet. Ganz schön ungewohnt für einen Bürger des Jahres 2051!

11.09.2017

Hier ein Auszug aus der aktuellen Kolumne:

… Ich muss sagen: Es ist alles andere als einfach. Da ist zunächst die Sprache. Ohne Brainchip mit erweitertem Sprachzentrum versteht man ja niemanden. Auch das Hörgerät mit der Echtzeitübersetzung hatte ich deaktiviert. Und selbst wenn man jemanden trifft, der Deutsch oder Englisch spricht, muss man sich sehr konzentrieren, weil das Hörgerät die Hintergrundgeräusche nicht mehr ausblendet. Und davon gibt es viele. Die ganze Stadt ist ein einziges Rauschen, Rufen, Rattern und Vibrieren. Um das Problem mit der Sprache zu lösen, wollte ich mir zunächst einen Offline-Übersetzungscomputer beschaffen. Aber ohne smarte Kontaktlinsen ein Elektronikantiquariat zu finden, ist ein ganz schwieriges Unterfangen. Ich habe mich noch nie so orientierungslos gefühlt. Also wollte ich auf gut Glück einfach mal zur Nanjing Road, der alten Einkaufsmeile, fahren. Aber mit deaktiviertem Identitätschip konnte ich natürlich nicht in die Metro …

Wie es weitergeht, erfahren Sie in unserem PDF-Download.

Download

Weitere News

PUBLIC FORESIGHT

Das Bauen von Morgen

Im Rahmen des Innovationsprogramm „Zukunft Bau“ entwickelt Z_punkt in Kooperation mit ARUP für das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung Szenarien zur Zukunft der Bauwelt 2030/2050.

29.10.2019
Weiter lesen
Interview

Zukunft bleibt eine gestalterische Herausforderung

Holger Glockner (Z_punkt) und Michael Leitl (TOI) über strategisches Zukunftsmanagement.

09.10.2019
Weiter lesen
STRATEGISCHE VORAUSSCHAU

Z_punkt ist Teil des Zukunftsbüros des BMBF

BMBF-Prozess Foresight III: Wie entwickeln sich Technologie und Gesellschaft bis in die 2030er Jahre.

10.09.2019
Weiter lesen
Standpunkt

KI und Nachhaltigkeit: Ein neues strategisches Handlungsfeld

Nach welchen Regeln sollen KI-Anwendungen zukünftig entwickelt werden?

26.04.2019
Weiter lesen
CONTENT FORESIGHT

Z_punkt ist Partner der kreativen Medienzukunft

Wie werden wir Medieninhalte in Zukunft aufnehmen?

26.04.2019
Weiter lesen

Newsletter

News von Z_punkt regelmäßig in Ihrem Postfach. Jetzt abonnieren.

Ok