Menu
Global E-Tailing 2025

Zukunft des E-Commerce

Global E-Tailing 2025

In zehn Jahren könnten bis zu 40 Prozent des Handels in den Industrieländern online stattfinden. In den Schwellenländern sind bis zu 30 Prozent möglich. Bereits heute macht der E-Commerce acht Prozent des gesamten Handelsvolumens aus. Die Logistik spielt dabei eine zentrale Rolle. Das sind einige der zentralen Ergebnisse der Studie „Global E-Tailing 2025“. Die von Deutsche Post DHL initiierte Untersuchung wurde durchgeführt von Z_punkt in Zusammenarbeit mit dem Trendforschungsinstitut See More sowie internationalen Experten aus Handel, Logistik und Forschung. Die Untersuchung ist die erste weltweit angelegte Szenario-Studie zum internationalen Onlinehandel und seinen Implikationen für die Logistikbranche.

Herausgeber: Deutsche Post DHL
Erscheinungsjahr: 2014
Download