Menu
Cross-Industry-Projekt

Smart Factory, Smart Home, Smart Mobility: Werden Sie Innovationspartner

Beteiligen Sie sich an unserem Cross-Industry-Projekt und schaffen Sie kooperative Innovationen für die digitale Transformation. Schwerpunktthemen sind Smart Factory, Smart Home und Smart Mobility. Im Projekt finden Sie Partner, um branchenübergreifende Innovationen zu entwickeln. Projektstart: Anfang 2016.

30.06.2015

Welche neuen Materialanforderungen haben cyber-physikalische Systeme? Mit welchen Technologien werden aus Altbauten Smart Homes? Wie sieht die kooperative Wertschöpfung im Stadtverkehr von morgen aus? Im Rahmen des Cross Industry Innovation Hub von Z_punkt können sich Unternehmen an einem Cross-Innovation-Projekt beteiligen:  

Multi-Client-Projekt für branchenübergreifende Innovationen

  • Schwerpunktthemen: Smart Factory, Smart Home, Smart Mobility
  • Ihr Zeitinvestment: Teilnahme an drei Projektworkshops in Köln
  • Projektstart: Anfang 2016

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Andreas Neef, Managing Partner. Wir lassen Ihnen dann umgehend die Angebotsunterlagen zukommen.

Andreas Neef kontaktieren

Kooperative Innovation

Die Besonderheit: Am Projekt sind Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen beteiligt, die kooperativ Zukunftsmärkte erschließen wollen. Über dreißig Innovationsmanager größerer Mittelständler und Konzerne haben sich an Vorgesprächen beteiligt und ihre Interessen in das Konzept eingebracht. Im Projektverlauf identifizieren wir Suchfelder für bahnbrechende Innovationen und helfen Ihnen beim Aufbau von branchenübergreifenden Innovations-Partnerschaften. 

Ihr Vorteil

Unternehmen profitieren von einer Projektbeteiligung in mehrfacher Hinsicht. Sie erhalten:

  1. ein breites Verständnis der Herausforderungen und Bedarfe in den drei Zukunftsmärkten
  2. eine Landkarte attraktiver Innovations-Suchfelder aus einer Cross-Industry-Perspektive
  3. Ideen und mögliche Partner für konkrete Innovations-Kooperationen in ausgewählten Suchfeldern

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und fordern Sie die Angebotsunterlagen an.

Weitere News

Technologie und Maschinenbau

Wird Produktionssicherheit zum Service-Paket?

Tücken und Potenziale von Predictive Maintenance.

06.03.2017
Weiter lesen
Finanzen

Mit kontrolliertem Affekt investieren

Affective Computing hilft Brokern, den richtigen Zeitpunkt zum Handeln zu finden.

06.03.2017
Weiter lesen
Technologie und Maschinenbau

Paradigmenwechsel im industriellen 3D-Druck?

3D-Druck am Fließband aus North Carolina.

06.03.2017
Weiter lesen
Vortrag

Energiewelt 2025

Keynote von Andreas Schaich auf dem Fachkongress „Energiedienstleistungen“ in Leipzig. 

21.02.2017
Weiter lesen
Vortrag

Exportmärkte im Wandel

Karlheinz Steinmüller hält Keynote auf dem Thüringer Außenwirtschaftstag. 

21.02.2017
Weiter lesen

Newsletter

News von Z_punkt regelmäßig in Ihrem Postfach. Jetzt abonnieren.

Ok