Menu

News

Marktmodellierung

Den Zukunftsmarkt Smart Home verstehen

Das Smart-Home-Modell von Z_punkt ermöglicht ein tieferes Verständnis eines attraktiven, aber komplexen Zukunftsmarktes.
19.07.2016
Gedankenspiele

Auferstanden aus Ruinen

Kai Jannek beschäftigt sich in der neuesten Ausgabe seiner Science-Fiction-Kolumne mit dem Wiederaufbau nach einer Krise, die durch autonome künstliche Agenten ausgelöst worden war.
18.07.2016
Stellenausschreibung

Praktikums-Plätze bei Z_punkt zu vergeben!

Analysieren und gestalten Sie mit uns Zukunft! Eine Chance für Studentinnen und Studenten.
14.06.2016
Logistik

Logistik-Anbieter flexibilisieren die Zustellung

Online-Shopping macht das Einkaufen entspannter – von der Couch aus und ohne den Stress der Innenstadt. Nur bei der Zustellung der Ware wird es dann oft komplizierter. Ist man nicht zuhause, nimmt dann der “Lieblingsnachbar” die Lieferung entgegen? Oder muss man doch den Weg in die Paketfiliale antreten?
01.06.2016
Handel

Gehören Festpreise bald der Vergangenheit an?

Wer online einkauft – von zuhause oder mobil –, der kennt das Phänomen: Die Preise in Online-Shops ändern sich häufig, teils drastisch. Online-Händler versuchen so, möglichst gezielt, d.h. im besten Fall personalisiert, die Zahlungsbereitschaft ihrer Kunden auszuschöpfen.
01.06.2016
Chemie

Metabolic Engineering führt zu innovativen Chemikalien

Ohne moderne Biotechnologie gäbe es heute keine Enzyme in Waschmitteln, und saubere Kleidung bei nur 40° Celsius Waschtemperatur wäre undenkbar. Auch in vielen anderen industriellen Bereichen wie der Landwirtschaft oder Kosmetik werden heute bereits chemische Stoffe durch Biotechnologie ersetzt. Doch noch spielt sie im Vergleich zur Petrochemie eine untergeordnete Rolle.
01.06.2016
IT und Finanzen

Ethereum löst das Versprechen von Bitcoin ein

Ethereum, eine Krypto-Währung, entwickelt vom 21-jährigen Vitalik Buterin und freigegeben für Software-Applikationen seit März, könnte die Versprechungen von Bitcoin einlösen und das volle Potenzial der Blockchain nutzen. Seit Januar ist der Wert eines Ethers von einem Dollar auf 13 Dollar gestiegen.
01.06.2016
Finanzen

Telefonica drängt in den Retail-Banking-Markt

number26, transferwise, iZettle - zahlreiche Fintechs treiben den klassischen Retail-Banken seit einiger Zeit Schweißperlen auf die Stirn. Einen Coup in der Größenordnung von PayPal konnte bisher keiner der neuen Anbieter landen. Das könnte sich durch den Vorstoß von Telefónica bald ändern.
01.06.2016
Tagungsbericht

Foresight in der Politikberatung

Welche Rolle können Szenarien in der Politikberatung spielen? Und wie können quantitative Foresight-Methoden fruchtbar gemacht werden? Mit diesen Fragen beschäftigte sich ein zwei-tägiges Fachgespräch des Umweltbundesamtes im Oktober 2015, das von Maria Schnurr, Karlheinz Steinmüller und Holger Glockner von Z_punkt fachlich betreut wurde.
01.06.2016
Z_punkt live

Aktuelle Vorträge

The Very Long View, Der Mensch im Zeitalter von Big Data und die Digitale Transformation: Aktuelle Termine mit Vorträgen von Z_punkt.
01.06.2016
Zukunft Live

Aktuelle Vorträge mit Z_punkt

Von April bis Juni können Sie Z_punkt-Sprecher auf unterschiedlichen Veranstaltungen live erleben: Karlheinz Steinmüller zu Mobilität 2035 im April, Andreas Neef über Disruptionen im Mai, und wiederum Karlheinz Steinmüller zum Thema Smart & Big Data im Juni.
05.04.2016
Logistik

Exoskelette unterstützen den Logistikarbeiter der Zukunft

Der Logistikarbeiter der Zukunft hat Superkräfte. Die Augmented-Reality-Brille und das Exoskelett werden künftig wahrscheinlich genauso zur Ausstattung gehören wie die Uniform. Augmented Reality und Exoskelett-Module erlauben es, größere Lasten schneller und präziser zu transportieren.
05.04.2016
Chemie

Chemische Marker schützen vor Produktpiraterie

Chemische Marker identifizieren die Herkunft von industriellen Produkten zweifelsfrei und sind ein probates Mittel gegen Produktpiraterie. Sie entwickeln sich zur unsichtbaren Schlüsseltechnologie.
05.04.2016
Energie

Entwickelt sich Kalk zum Energiespeicher der Zukunft?

Leistungsfähige, günstige Energiespeicher sind zentral für das Gelingen der Energiewende. Mit gelöschtem Kalk tut sich nun eine neue Speicheroption auf, die einige vielversprechende Eigenschaften bietet.
05.04.2016
Science-Fiction-Kolumne

System Failure im Jahr 2051

Kämpferische Nano-Roboter zersetzen die Bausubstanz und errichten verschlungene Zwillingstürme aus den freigesetzten Materialien. Kai Janneks neue Science-Fiction-Kolumne wirft eine Frage auf, die uns alle in Zukunft noch beschäftigen wird: Was geschieht, wenn Künstliche Intelligenz sich verselbständigt?
05.04.2016
IT

Virtual Reality und Augmented Reality werden erwachsen

Raus aus der Geek-Nische, hin zu lebenspraktischen Anwendungen: Virtual Reality und Augmented Reality wagen den Sprung in die Konferenzräume, Operationssäle – und sogar in die Therapiepraxis.
17.02.2016
Maschinenbau

Autonome Fertigung ganz ohne Roboter und Maschinen

Während der 3D-Druck inzwischen als “Old News” gilt, begann das Jahr 2016 mit einer Erfolgsmedium aus Harvard zum Thema 4D-Druck. Gemeint ist damit die additive Fertigung von intelligenten Materialien, die auf externe Stimuli z.B. mit einer Formveränderung reagieren.
17.02.2016
Gastronomie

Robo-Restaurants - vom Event zum Mainstream

Backautomat, Thermomix und Co.: In der Küche ist Automatisierung schon lange gelebte Wirklichkeit. Doch beim Thema Roboter denken die meisten Menschen weiterhin vor allem an Industrieroboter – oder an Star Wars. Jetzt steht ihr Einzug auch in der Gastronomie bevor.
17.02.2016
Energie

Die Sharing-Economy erreicht den Stromhandel

Der Fritz kauft seinen Solarstrom bei seiner Oma, die Mieter einer Wohnanlage beziehen ihren Strom aus der PV-Anlage über ihren Köpfen. Neue Vermarktungsplattformen für einzelne Stromerzeuger und -abnehmer sind im Entstehen.
17.02.2016
Blitzumfrage

Ihre Einschätzung zur Circular Economy

Z_punkt beschäftigt sich gegenwärtig intensiv mit dem Thema Circular Economy. Helfen Sie uns mit Ihrer Einschätzung und beteiligen Sie sich an unserer Blitzumfrage.
17.02.2016
Innovations-Konferenz

DTIM 2016: Disruptive Innovationen

Die DTIM 2016 ist das wichtigste jährliche Treffen der Innovationsverantwortlichen in Deutschland. Z_punkt führt dort eine Foresight-Innovation-Café-Session zum Thema "Future Product DNA" durch.
17.02.2016
Zukunft live

Aktuelle Termine mit Z_punkt

Am 11.03. hält Kai Jannek, Director Foresight Consulting, die Keynote Speech auf den Petersberger Strategietagen des BWI-Bau über die Konsequenzen der digitalen Transformation für Leben, Arbeiten und Bauen. Andreas Neef moderiert am 15.03. auf der “Light&Building” ein Expertengespräch auf dem Stand des ZVEI zur Zukunft von Smart Home mit Entscheidern führender Hersteller.
17.02.2016
Gedankenspiel

Ein Kirchenbesuch im Jahr 2051

Eine Originalaufnahme der Bergpredigt, Weihrauch mit funktionalen Substanzen und holographische Heiligen-Simulationen – in seinem Tagebuch aus dem Jahr 2051 entdeckt Kai Janneks Alter Ego Seiten der Kirche, von denen wir bisher noch nichts geahnt hatten. Die neue Ausgabe des “Gedankenspiels” auf unserer Website.
17.02.2016
TV Interview

Wohin geht die Reise für die Automobilindustrie?

Ein Beitrag des Internet TV Senders Director's Channel fasst im "Branchenreport Automotive" die Chancen und Risiken für die Branche zusammen. Einen kritischen Blick auf Trends und Zukunftsentwicklungen für den Automotive Sektor liefert Zukunftsforscher Andreas Neef, Managing Partner bei Z_punkt.
20.11.2015
Science-Fiction-Kolumne

Kaufentscheidungen im Jahr 2051

„Man könnte mich als One-Hit-Wonder der modernen Erlebnisökonomie bezeichnen“, vertraut Kai Janneks Alter Ego seinem Tagebuch am 5.2.2051 an. Er hatte zuvor festgestellt, dass seine im Netz geteilten Erinnerungen – per Brainchip downloadbar – bis auf eine Kambodscha-Reise niemanden interessieren. Zudem muss er sich mit Verwarnungen des Ministeriums für Fortschritt und Wohlstand herumschlagen, das in seine Kaufentscheidungen eingreifen darf. Viel Spaß beim neuen „Gedankenspiel“ aus dem Magazin agora42.
13.11.2015
Energie

Stromzähler To Go: Kleine Innovation mit großem Potenzial

Einen Kühlschrank kaufen mit fünf Jahren Energiekosten inklusive? Derzeit ist das noch schwer vorstellbar, denn Strom bezieht man schließlich von dem Versorger, mit dem man ein Vertragsverhältnis eingegangen ist. Was ungewohnt klingt, ist ein Vorgeschmack auf einen tiefgreifenden Umbruch im Stromvertrieb und in den Geschäftsmodellen von Geräteherstellern.
13.11.2015
Handel & Konsumgüter

Retail-Robots: Die Tütenträger der Zukunft

Wer kennt das nicht? Man sucht in einem Laden nach etwas und findet es nicht, aber ein Mitarbeiter oder Kundenberater ist nicht aufzutreiben. Wertvolle Zeit geht verloren, die gute Laune auch. Künftig könnten autonome Service-Roboter dem Kunden als Shopping-Assistent zur Seite stehen.
11.11.2015
Mobilität

Tesla führt Upgrade-Logik im Automobilsektor ein

Nach 6,2 Jahren und 77.000 km – den Eckdaten eines durchschnittlichen Gebrauchtwagens – ist es für deutsche Autobesitzer meist Zeit für ein neues Fahrzeug. Nicht, weil das alte nicht mehr ordentlich fährt, sondern um endlich wieder auf dem Stand der neuesten Technik zu sein. Beim Elektroauto Tesla genügt künftig ein Knopfdruck, ein Software-Update bringt dann das Fahrzeug wieder auf das aktuelle technische Niveau.
11.11.2015
Mobilität

3D-Druck erobert die Lüfte

Die 3D-Druck Technologie erhält derzeit Rückenwind in der Luftfahrt – etwa durch eine Kooperation zwischen den Unternehmen Norsk-Titanum und Alcoa. Auch Airbus will zunehmend Bauteile für seine Flugzeuge selbst drucken. Unwahrscheinlich, dass die Technologie vor anderen Industrien und Unternehmen im produzierenden Gewerbe Halt macht.
11.11.2015
3D-Druck

Disruptionspotenziale und Implikationen für die Logistik

Seit rund zwei Jahren stößt 3D-Druck auf wachsendes Interesse, das zeigen die Google Trends. Welche Disruptionspotenziale und Implikationen die additiven Fertigungsverfahren – so der Fachausdruck für die Schicht-für-Schicht-Herstellung von dreidimensionalen Objekten – mit sich bringen, das untersuchen Kai Jannek und Cornelius Patscha von Z_punkt in einem Artikel für das Fachmagazin logReal.direkt.
11.11.2015
Report

Supply-Chain-Management der Zukunft

Das Geschäftsumfeld für Unternehmen im Engineering- und Manufacturing-Sektor wandelt sich: Die Produktlebenszyklen werden immer kürzer, die Nachfrage wächst in neuen Märkten, Kunden fragen verstärkt nach individuellen Lösungen und die Nutzung neuer Technologien wird immer wichtiger für den Erfolg. Ein neuer Report von DHL und Z_punkt untersucht zentrale Trends und ihre Implikationen für Engineering- & Manufacturing-Unternehmen.
28.10.2015
Innovationsmanagement

Innovation Workgroup gegründet

Die Innovation Workgroup bündelt Know-how in den Bereichen Strategieberatung, Trend- und Zukunftsforschung, Design für Innovationsprozesse und IP Management. Gegründet wurde das Innovationsnetzwerk von Dr. Wieselhuber & Partner gemeinsam mit Z_punkt, Poetic Design und Wurzer & Kollegen. Erstmals präsentierte sich das Innovationsnetzwerk am 26. Oktober 2015 auf dem Unternehmergipfel Innovation in Bochum an einem Gemeinschaftsstand.
26.10.2015
Nachhaltigkeit

Szenarien für eine ressourcenleichte Gesellschaft

Was rettet unseren Planeten: freiwillige Genügsamkeit oder verordnete Mäßigung? Z_punkt entwickelt derzeit gemeinsam mit Projektpartnern positive und attraktive Szenarien für einen Ressourcen schonenden Lebensstil. Auf zwei hochkarätigen internationalen Nachhaltigkeitskonferenzen wurden erste Projektergebnisse präsentiert.
24.10.2015
Studie

Arbeits- und Lebensperspektiven in Deutschland

Wie können Arbeits- und Lebensperspektiven in Deutschland künftig aussehen? Eine Expertenkommission der Bertelsmann Stiftung hat sich rund zwei Jahre lang mit diesen Fragen beschäftigt. Wir haben die Kommission inhaltlich und methodisch begleitet. Der Ergebnisbericht ist jetzt online.
08.10.2015
Stellenausschreibung

Senior Foresight Consultant (m/w)

Sie haben Erfahrungen im Bereich der strategischen Vorausschau und Projektleitung und Ihr Herz schlägt für die Zukunft? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Foresight Consultant (m/w) zur Verstärkung unseres Teams.
07.10.2015
Innovationsmanagement

Die wichtigsten Veranstaltungen im Herbst

Treffen Sie Z_punkt auf den beiden Top-Innovationsveranstaltungen im Herbst: Der Unternehmergipfel in Bochum findet am 26. Oktober statt und steht unter dem Motto Digitalisierung. Der Innovation Roundtable Summit in Kopenhagen gilt als die größte Netzwerkveranstaltung für Innovationsmanager in Europa und läuft vom 3. bis 5. November.
01.10.2015
Best Practice

Future Spotlights für den Energiesektor

Mit konkreten Geschichten wird die Zukunft für Stakeholder greifbar. Im Rahmen eines Zukunftsprojekts für die Thüga AG haben wir eine Reihe solcher Future Spotlights für den Energiesektor entwickelt. Wie hilfreich dieses Kommunikationstool in Zukunftsprozessen ist, zeigen Andreas Schaich und Dr. Eckhard Störmer in einer Case Study.
23.09.2015
Energie

Mini-Brennstoffzelle: Zukunftsweisende Technologie oder Wegwerfmodell?

Eine kleine Brennstoffzelle soll Smartphone-Nutzern bis zu einer Woche mehr Gerätelaufzeit liefern. Die Entwicklung könnte nicht nur mehr Komfort, sondern auch Fortschritte in der Digitalisierung von Entwicklungsländern erzeugen.
21.09.2015
Handel & Logistik

Schuhproduktion in der Fußgängerzone

Egal ob Knick-, Platt- oder Senkfuß: In Adidas-Stores könnte der Kunde schon bald seinen ganz individuell angefertigten Sportschuh kaufen. Ist die Fertigung in den Fußgängerzonen realistisch?
21.09.2015
Handel & Konsumgüter

Big Data statt Bauchgefühl

Dröge Statistik und hippe Modetrends – passt das zusammen? Auf den zweiten Blick schon. Der Einsatz von Big-Data-Tools könnte zum Game Changer der Modeindustrie und anderen Handelsbranchen werden. Das Bauchgefühl bei strategischen Entscheidungen wird sich in Zukunft stärker rechtfertigen müssen.
21.09.2015
Mobilität

Car2Go mit persönlichem Touch

Die sterilen Charsharing-Autos sollten heimeliger werden. Die Personalisierung der Leih-Autos wird zum entscheidenden Erfolgsfaktor, der allerdings noch ausbaufähig ist.
21.09.2015
Technologie & Maschinenbau

Wundermaterial Graphen

Das Wundermaterial Graphen geistert bereits einige Zeit durch die Zukunftsanalysen. Weil der Werkstoff aufwendig herzustellen ist, schien sein Disruptionspotenzial bisher gering. Das könnte sich jetzt ändern.
21.09.2015
Technologie & Maschinenbau

Cybersicherheit und Industrie 4.0

Cybersicherheit wird als Zukunftsthema unterschätzt. Vor allem für den Maschinenbau sind die Risiken der „digitalen Sorglosigkeit“ beachtlich.
21.09.2015
Connected Mobility

Wie vernetzte Mobilität in Zukunft gelingt

Connected Mobility gilt als hoffnungsvoller Zukunftsmarkt mit einem Wachstumspotenzial von bis zu 45 Prozent in den kommenden fünf Jahren. Ein neues White Paper von Z_punkt analysiert die Potenziale der vernetzten Mobilität und die Voraussetzungen, unter denen die neuen Technologien überhaupt effektiv eingesetzt werden können. "Die Automobilbranche sollte aus den Pannen der Elektromobilität lernen," so die Autoren Dr. Maria Schnurr und Sivert von Saldern.
18.09.2015
Science-Fiction-Kolumne

Die Gedanken sind frei. Auch in Zukunft?

Was passiert mit unseren Ideen, Gedanken und Erinnerungen in einer komplett digitalisierten Zukunft? In seinem aktuellen „Gedankenspiel“ - einer Zukunftskolumne für das Wirtschaftsmagazin agora42 - schreibt Kai Jannek regelmäßig Tagebuch in einer Welt nach 2050. Viel Spaß beim Staunen.
24.08.2015
Zukunftsmarkt

Funktionale Oberflächen 2025

Das Cross-Innovation-Projekt „Funktionale Oberflächen 2025“ lotet die vielfältigen Innovationschancen und aussichtsreichsten Anwendungsfelder in einem stark wachsenden Zukunftsmarkt aus. Erweitern Sie Ihr Zukunfts- und Technologiewissen und entwickeln Sie mit Hilfe von Design Thinking und den anderen Projektpartnern vielversprechende Innovationsideen. Projektstart: Anfang 2016.
15.07.2015
Cross-Industry-Projekt

Smart Factory, Smart Home, Smart Mobility: Werden Sie Innovationspartner

Beteiligen Sie sich an unserem Cross-Industry-Projekt und schaffen Sie kooperative Innovationen für die digitale Transformation. Schwerpunktthemen sind Smart Factory, Smart Home und Smart Mobility. Im Projekt finden Sie Partner, um branchenübergreifende Innovationen zu entwickeln. Projektstart: Anfang 2016.
30.06.2015
Umfrage

Mind the Cross Innovation Gap

Cross Industry Innovation ist ein zentrales Zukunftsthema – wird aber noch kaum systematisch genutzt. Das ist das zentrale Ergebnis einer Expertenumfrage von Z_punkt, an der sich sechzig Innovationsmanager von DAX-Unternehmen und großen deutschen Mittelständlern beteiligt haben.
30.06.2015
Studie

Corporate Security 2030

Wie entwickeln sich zukünftig die zentralen Sicherheitsthemen unter dem Einfluss von Megatrends? Eine Studie von Z_punkt und der EBS Business School gibt Antworten.
30.06.2015
Zukunftsdialog D2030

Deutschland, deine Zukunft

Mit der Initiative D2030 startet Z_punkt-Gründer Klaus Burmeister einen unabhängigen Zukunftsdialog für Deutschland. Ziel des Projekts: Mit Hilfe von Szenarien für Deutschland 2030 einen Kompass für zukunftsorientiertes Handeln erschaffen. Mitmachen kann jeder – ob als Experte, als interessierter Bürger oder als Sponsor. Werden auch Sie Zukunftsbotschafter!
17.06.2015
Nachlese

World Conference of Futures Research

Warum brauchen wir Qualitätskriterien in der Zukunftsforschung? Und was lernen wir von düsteren Szenarien der Science-Fiction? Anregungen lieferten die beiden Vorträge von Karlheinz Steinmüller auf der internationalen Zukunftskonferenz in Turku.
17.06.2015
Schlüsseltrends

Zukunft der Arbeit

Robot statt Robert? Auf dem “Strategic Moves Lab” sprach Eckhard Störmer von Z_punkt über die Schlüsseltrends zur Zukunft der Arbeit. Auch Akademiker müssen sich Sorgen um ihren Arbeitsplatz machen – zumindest in einem der Szenarien, die Störmer vorstellte.
13.06.2015
Science-Fiction-Kolumne

Gedankliche Ausflüge ins Jahr 2050

Haben Sie Lust auf eine kleine Zeitreise? Kai Jannek von Z_punkt führt für das Wirtschaftsmagazin agora42 regelmäßig Tagebuch und berichtet in seiner Science-Fiction-Kolumne aus einer Welt nach 2050.
12.06.2015

Newsletter

News von Z_punkt regelmäßig in Ihrem Postfach. Jetzt abonnieren.

Ok

Z_punkt on Twitter

Besuchen Sie uns auf Twitter