Menu
Mobilität & Logistik

Szenariostudie zur Zukunft der Logistik für Deutsche Post DHL

Mit der Zukunftsstudie "Delivering Tomorrow: Logistik 2050" wirft Deutsche Post DHL einen umfassenden und differenzierten Blick auf die langfristige Zukunft von Handel, Wirtschaft und Gesellschaft.

Branche
Mobilität & Logistik
Beratungsfeld
Strategic Foresight
Kontext
Unternehmensstrategie
Leistungen von Z_punkt

Konzeption, Moderation und Realisierung eines Szenarioprozesses unter Beteiligung eines internationalen Expertenkreises, Schlüsselfaktorenanalyse, Experteninterviews, Konsistenzanalyse, Szenarioentwicklung und -beschreibung

Mit der Zukunftsstudie "Delivering Tomorrow: Logistik 2050" möchte Deutsche Post DHL einen sowohl umfassenden wie auch differenzierten Blick auf die langfristige Zukunft von Handel, Wirtschaft und Gesellschaft werfen und ein tieferes Verständnis entwickeln, wie das “logistische Rückgrat” der Gesellschaft zukünftig funktionieren kann. Z_punkt gestaltet und moderiert einen Szenarioprozess unter Beteiligung eines internationalen Expertenkreises und erarbeitet unterschiedliche Szenarien auf Grundlage einer langfristigen Zukunftsanalyse der prägenden Schlüsselfaktoren, vom Klimawandel bis hin zu neuen Handels- und Konsummustern. Frank Appel, Vorstandsvorsitzender von Deutsche Post DHL, kommentiert: "In einer immer weniger vorhersehbaren Welt müssen wir unseren Blick öffnen und in Alternativen denken. Nur wenn wir die unterschiedlichen Perspektiven kennen, können wir robuste Strategien entwickeln und die Weichen richtig stellen”.