Menu
Technologiepolitik

Z_punkt unterstützt irisches Innovationsministerium

Das Department of Jobs, Enterprise and Innovation (DJEI) der irischen Regierung hat ein „Technology Futures Exercise“ angestoßen, um herauszufinden, welche Technologien bis 2035 von zentraler Bedeutung für Irland sein werden. Ziel ist es, Forschungsfelder für die Technologie-Förderung zu priorisieren.

14.12.2016

Meilensteine im Projekt sind ein Technologie-Scanning, ein Experten-Delphi mit irischen und internationalen Experten und eine Roundtable-Phase, um die Zwischenergebnisse auf die spezifischen Gegebenheiten der irischen Forschungslandschaft abzustimmen. Z_punkt bearbeitet das Projekt in Kooperation mit der University of South Wales und Penbryn Consulting. Die Projektergebnisse werden für April 2017 erwartet. 

Weitere Informationen zum Projekt können Sie einem Artikel entnehmen, der im irischen „Independent“ erschienen ist

Weitere News

CHINA

Innovation braucht Freiheit des Denkens

Gefährdet China den eigenen Aufstieg zur Wissensnation?

23.04.2018
Weiter lesen
Science-Fiction-Kolumne

Paradoxien der Künstlichen Intelligenz

Ein Schachturnier der Zukunft und die Angst vor der Künstlichen Intelligenz.

23.04.2018
Weiter lesen
Finanzen

Fake News als Treiber des Kryptowährungsbooms?

Bitcoin als Spielball von Fake-News-Fabrikanten.

23.01.2018
Weiter lesen
Energie

Offshore Wind – von der Hoffnung zum Hype

Offshore-Wind tritt in die Post-Subventions-Phase ein. 

23.01.2018
Weiter lesen
Landwirtschaft

Food Computer für die urbane Landwirtschaft

Auf dem Weg zur smarten urbanen Mikro-Farm.

23.01.2018
Weiter lesen

Newsletter

News von Z_punkt regelmäßig in Ihrem Postfach. Jetzt abonnieren.

Ok