Menu
Intersec Forum 2017

Digitalisierung und Sicherheit im Gebäude der Zukunft

Mit der digitalen Transformation verändern sich die Anforderungen an Gebäude und sensible Infrastrukturen — insbesondere auch im Sicherheitsbereich. Auf dem Intersec Forum diskutieren Experten zukünftige Herausforderungen.

24.01.2017

Im smarten Gebäude der Zukunft wird die Vernetzung unterschiedlicher Technologien und Gewerke zur großen Herausforderung für Bauherren, Architekten, Planer, Errichter und Installateure. Auf dem Intersec Forum diskutieren Experten unter dem Motto „Security meets Smart Building“ das Zusammenspiel von Digitalisierung und Sicherheit im Gebäude der Zukunft.

Die Veranstaltung findet am 16./17. März in Frankfurt am Main statt. Am 17. März nimmt Andreas Neef, Managing Partner von Z_punkt, an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Security meets Smart Building – Who will run the business?“ teil. 

Mehr zum Intersec Forum 2017

Weitere News

Buchpublikation "Wachstum im Wandel"

Corporate Foresight in der Unternehmenspraxis

Fachartikel von Andreas Neef und Ben Rodenhäuser erschienen.

15.09.2017
Weiter lesen
SI GIPFELTREFFEN 2017 IN KÖLN

Wie wird das SHK-Handwerk in 2030 aussehen?

Vortrag zu zukünftigen Entwicklungen im Sanitär-, Heizungs- und Klimabereich in Köln.

11.09.2017
Weiter lesen
Science-Fiction-Kolumne

Einfach leben: Als Offliner im Jahr 2051

Die neue Kolumne von Kai Jannek aus der agora42 beschäftigt sich mit digitaler Diät im Jahr 2051.

11.09.2017
Weiter lesen
Zukunft der Mobilität

Herausforderungen und Chancen für die deutsche Industrie

Interview mit Sivert von Saldern zu Zukunftsperspektiven für die Automobilwirtschaft.

11.09.2017
Weiter lesen
Gesundheit

Neue Diagnosemethoden: Kaugummis für den Schnelltest?

Wissenschaftler gehen neue Wege in der Diagnostik.  

11.09.2017
Weiter lesen

Newsletter

News von Z_punkt regelmäßig in Ihrem Postfach. Jetzt abonnieren.

Ok